Kompaktsensor für EPS-Anwendungen

Drehmoment- und Positionserkennung

Der Magnetorque-Plus-Kompaktsensor kombiniert TT Electronics bewährten berührungslosen Drehmomentsensor mit einem Muliturn-Drehpositionssensor in einem Kompaktpaket. Er stellt eine integrierte Lösung zur Messung von Lenkmoment- und Winkel dar und bietet deutliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Systemen mit zwei Sensoren. Durch den Einsatz bewährter Hall-Technologie integriert in ein innovatives Konzept adressiert der Magnetorque-Plus-Sensor die Anforderungen der Systemhersteller in Pkws als auch in Geländefahrzeugen, Nutzfahrzeugen und Freizeitfahrzeugen. Der Magnetorque Plus ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit mit Anwendern, um Forderungen nach einer Komplettlösung für Drehmoment- und Positionserkennung nachzukommen. TT electronics integrierter Ansatz ist kleiner, leichter und kosteneffizienter als alternative Lösungen mit zwei Einzelsensoren; die Komplettlösung vereinfacht die Herangehensweise an das EPS-Systemdesign. Der Sensor hat eine Mindestlebensdauer von 1 Mio. Wellendrehungen ohne Verminderung der elektrischen Ausgabeleistung. Zwei unabhängige Drehmomentsignale ermöglichen genaue Berechnungen zur Diagnose und Verfügbarkeit der kundenspezifischen Ausgangskennlinien. Im Gegensatz zu den meisten Lenksensoren auf dem Markt bietet der Magnetorque Plus eine Multiturn-Positionserkennung, die jederzeit die absolute Position des Lenkrads liefert. Die sofortige Ausgabe nach dem Anschalten bietet mehrere Vorteile, z. B. eine höhere Genauigkeit und keinen Ruhestrom. Das Positionsausgabesignal liefert die absolute Drehpositionsinformation bis ±900° der Umdrehung. Der Magnetorque Plus ist vollständig kalibriert und temperaturkompensiert, was einen leichten Einbau an der Lenkwelle mit einem einfachen Interface zur Systemregelung ermöglicht. Magnetorque-Sensoren können neu programmiert und so an Änderungen der mechanischen Systemtoleranzen angepasst werden, was dem Anwender eine Optimierung der Systemtoleranzen für einfacheren Einbau und größere Kontrolle ermöglicht.

AB Elektronik , Tel.: 02389 788-0, info@abelektronik.de

10.06.2014


Weitere Artikel zum Thema
Mehr zu Fahrzeugbau Mehr zu Fahrzeugbau

Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der Konradin Mediengruppe